Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kyritz

Unbekannte entleeren Feuerlöscher in Tiefgarage des Kyritzer Krankenhauses

Der Eingangsbereich des Krankenhauses. Die Brandmeldeanlage löste in der Tiefgarage aus.

Der Eingangsbereich des Krankenhauses. Die Brandmeldeanlage löste in der Tiefgarage aus.

Kyritz. Unbekannte haben in der Tiefgarage des Kyritzer Krankenhauses zwei Feuerlöscher entleert. Durch das freigesetzte Löschmittel löste am Donnerstag um 22.50 Uhr die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr rückte daraufhin mit 22 Brandschützern und sieben Fahrzeugen aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizisten nahmen eine Anzeige wegen des Missbrauchs von Notrufen und der Beeinträchtigung von Unfallverhütungsmitteln auf. Der Schaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch

Von MAZ

Mehr aus Kyritz

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken