Geschichte und Lieder

Neuruppiner laden zum Advent im Pavillon

Pfarrerin Gabriele Zieme-Diedrich und Pfarrer Thomas Klemm-Wollny haben den Pavillon für die Aktion geschmückt.

Pfarrerin Gabriele Zieme-Diedrich und Pfarrer Thomas Klemm-Wollny haben den Pavillon für die Aktion geschmückt.

Neuruppin. Adventliche Stimmung zieht am Donnerstag, 1. Dezember, in den Kunstpavillon am Neuruppiner Kirchplatz ein. Bis zum 23. Dezember lädt die evangelische Kirchengemeinde jeden Montag bis Freitag um 17 Uhr ein, gemeinsam den Advent zu feiern, zu entspannen, vorgelesenen Geschichten zu lauschen und gemeinsam Adventslieder zu singen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Jeder und jede ist eingeladen, sich der gemütlichen Runde anzuschließen. Pfarrerin Gabriele Zieme-Diedrich und Pfarrer Thomas Klemm-Wollny haben den kleinen Pavillon an der Ecke Schinkel- und Karl-Marx-Straße geschmückt und ein paar Stühle aufgestellt.

Mehr aus Neuruppin

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen