Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Ostprignitz-Ruppin


Kunden haben kein Geld - Bauern in OPR bleiben auf Spargel sitzen

Kornelia Ewald vom Stand des Spargelhofs Kremmen auf dem Neuruppiner Wochenmarkt : Sie erkennt keinen Absatzrückgang, gehört damit aktuell wohl eher zur Minderheit von Spargelverkäufern mit guten Verkaufszahlen. Sie führt das auf die vielen Stammkunden in Neuruppin zurück.

Kornelia Ewald vom Stand des Spargelhofs Kremmen auf dem Neuruppiner Wochenmarkt : Sie erkennt keinen Absatzrückgang, gehört damit aktuell wohl eher zur Minderheit von Spargelverkäufern mit guten Verkaufszahlen. Sie führt das auf die vielen Stammkunden in Neuruppin zurück.

Loading...

Mehr aus Neuruppin

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen