Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Berlinchen

Grüne jetzt in Wittstock und Heiligengrabe

Einige der Mitglieder der neu gegründete Ortsgruppe Wittstock-Heiligenrabe von Bündnis 90/Die Grünen.

Einige der Mitglieder der neu gegründete Ortsgruppe Wittstock-Heiligenrabe von Bündnis 90/Die Grünen.

Berlinchen.Die Partei Bündnis 90/Die Grünen hat jetzt eine Ortsgruppe Wittstock-Heiligengrabe. Sie gründet sich am Donnerstagabend in der Schmökerstuw in Berlinchen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zwei Sprecher, drei Beisitzer

Zu den Mitgliedern der ersten Stunde gehören: Matthias Dittmer und Uta Lauterbach aus Zempow (beide Sprecher); die Beisitzer Walter Hofmann aus Heiligengrabe, Gerhard Richter aus Goldbeck und Lea Wehde aus Zaatzke sowie die weiteren Mitglieder Dieter Welchering aus Berlinchen, Moritz Wehde aus Zaatzke, Dirk Musche, Vera Rettner, Claudia Brune und Wilhelm und Swantje Schäkel (alle aus Zempow).

Die Gründungsveranstaltung leitet an dem Abend Cornelia Schwerin vom Kreisverband Ostprignitz-Ruppin von Bündnis 90/Die Grünen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach einer Vorstellungsrunde werden die genannten Mitglieder mehrheitlich in ihre Funktionen gewählt und die Satzung verabschiedet.

Initiiert hat die Gründung der Ortsgruppe Matthias Dittmer. Er ist nicht nur Sprecher der neuen Ortsgruppe, sondern auch der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Mobilität im Landesverband Berlin von Bündnis 90/Die Grünen.

Bahn-Anbindung verbessern

Sein Fokus für die künftige Arbeit: Die Verbesserung der Bahn-Anbindung in Richtung Rostock. Eine Zugfahrt dorthin dauere drei bis vier Stunden und damit mehr als doppelt so lange wie mit dem Auto. „Warum muss man auf das Auto angewiesen sein?“, fragt Dittmer.

Gerhard Richter will sich auf Verbesserung der Bodenökologie konzentrieren. Anvisiert werden unter anderem auch Themen rund um die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen sowie der Vereinsarbeit.

Von Björn Wagener

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.