Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Neustadt (Dosse)

Frau aus Neustadt hortet gestohlene Einkaufswagen

Fluchtwagen: Die Ware war bezahlt, der Einkaufswagen nicht.

Fluchtwagen: Die Ware war bezahlt, der Einkaufswagen nicht.

Neustadt. Mitarbeitern des Neustädter Lidl-Marktes fiel auf, dass die Einkaufswagen immer weniger werden. Sie beobachteten außerdem, dass eine Kundin, die regelmäßig einkaufen kam, ihre Einkäufe mit dem Einkaufswagen nach Hause schob. Sie brachte die Wagen jedoch nie zurück.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lidl-Mitarbeiter folgt Neustädter Kundin bis nach Hause

Am Sonnabend folgte ihr ein Mitarbeiter bis nach Hause und rief dann die Polizei. Polizisten fanden dann auf dem Grundstück der 71 Jahre alten Kundin 13 Einkaufswagen des Lidl-Marktes. Laut einem Nachbarn sollen es sogar 17 Wagen gewesen sein. Die Frau muss sich jetzt wegen des Diebstahls verantworten.

Von MAZ-online

Mehr aus Wittstock/Dosse

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen