Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Digitaltag

Wittstock: Bibliothek erstmals beim Digitaltag dabei – Auszeichnung für Filmemacher

Vanessa Schönberg (l.), Projektleiterin der Bibliothek in Wittstock, mit den Preisträgern Melina Becker und Ivo Köhnkow. 

Vanessa Schönberg (l.), Projektleiterin der Bibliothek in Wittstock, mit den Preisträgern Melina Becker und Ivo Köhnkow.

Wittstock. Die Bibliothek im Kontor hat sich in diesem Jahr erstmals am bundesweiten Digitaltag beteiligt. Dabei konnten sich die Nutzer der Einrichtung am vergangenen Freitag über die neuen Medienangebote informieren und an einzelnen Stationen auch ausprobieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nutzer lernen beim Digitaltag in der Bibliothek im Kontor moderne Medien kennen

Ob E-Book-Reader, Lesestifte, mediale Vorleseerlebnisse oder das Bilderbuchkino – der Digitaltag war die ideale Möglichkeit, diese Angebote kennenzulernen.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Filmemacher werden ausgezeichnet – 100 Euro für kurzen Werbefilm über die Bibliothek im Kontor

Höhepunkt des Aktionstages war aber die Preisverleihung zum Wettbewerb „Filmteam gesucht!“. Zur Teilnahme hatte die Bibliothek im Vorfeld in Zusammenarbeit mit dem Verein Lesewelt Wittstock und dem Rotary Club aufgerufen.

Ziel war es, einen drei- bis fünfminütigen Werbefilm über die Bibliothek zu drehen. Dies konnte unabhängig vom Alter der Teilnehmer einzeln oder in Gruppen erfolgen. Unter allen eingesendeten Filmen hat eine Jury zwei Sieger ermittelt. Diese konnten sich bei der feierlichen Übergabe über je 100 Euro freuen.

Die Füchsegruppe der Kita Dossespatzen in Wittstock erhielt ebenfalls einen Scheck für ihren Film über die Bibliothek.

Die Füchsegruppe der Kita Dossespatzen in Wittstock erhielt ebenfalls einen Scheck für ihren Film über die Bibliothek.

Nach der Präsentation ihrer Wettbewerbsbeiträge erhielten die „Füchsegruppe“ der Kita Dossespatzen sowie das Team Melina Becker und Ivo Köhnkow ihr Preisgeld.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Schecks wurden durch die Projektbetreuerin der Bibliothek, Vanessa Schönberg, sowie Vertreter des Vereins Lesewelt und des Rotary Clubs übergeben.

Von MAZonline

Mehr aus Wittstock/Dosse

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.