Unfälle

Polizeiberichte aus LDS: Schüsse in Mittenwalde und Königs Wusterhausen, schwerer Unfall bei Schönefeld

Die Polizei ermittelt wegen Schüsse aus einer Luftdruckwaffe.

Die Polizei ermittelt wegen Schüsse aus einer Luftdruckwaffe.

Königs Wusterhausen/Mittenwalde. Ein Knall hat Montagmittag die Mitarbeiter einer Behörde im Fontanecenter in Königs Wusterhausen aufgeschreckt. Laut Polizei war mit einer Druckluftwaffe auf eine Scheibe geschossen worden. Das Geschoss hatte das Doppelfenster durchschlagen, verletzt wurde aber niemand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch:

20 Jahre Schönefeld: Gemeinde möchte im Terminal 5 feiern, darf aber nicht

Bestensee: Hauptausschuss lehnt beschleunigtes Wohnungsbauverfahren ab

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nur Minuten später meldete die Regionale Verkehrsgesellschaft einen Schuss auf einen Bus in der Freiherr-von-Loeben-Straße in Mittenwalde. Die zwölf Fahrgäste blieben unverletzt. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Die Polizei prüft einen Tatzusammenhang.

Schönefeld: Drei Autofahrer bei Karambolage verletzt

Ein Kleintransporter ist am Montagnachmittag auf der A 113 zwischen dem Waltersdorfer Dreieck und dem Schönefelder Kreuz mit einem Audi und einem VW zusammengestoßen. Alle drei Fahrer wurden dabei verletzt. Verletzungen erlitten. Zwei Männer (47 und 55) kamen ins Krankenhaus. Der Gesamt-Sachschaden beträgt rund 50 000 Euro. Alle drei Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Mittenwalde und Niederlehme: Beute stand zum Abtransport bereit

Diebe sind am frühen Dienstagmorgen in die Geschäftsräume einer Filiale in der Rathausstraße in Mittenwalde waren eingestiegen. Sie hatten es auf Bargeld abgesehen und einen Tresor aufgebrochen. Etwa zur gleichen Zeit wurde die Polizei nach Niederlehme gerufen: Im Fürstenwalder Weg hatten Unbekannte Geschäftsräume einer Firma aufgebrochen. Sie waren dabei wohl gestört worden und flüchteten, nachdem sie bereits mehrere Kisten zum Abtransport

Von MAZonline

Mehr aus Ihre Region

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen