Unfall

B 2 bei Michendorf: Zusammenstoß zweier Autofahrer

Einer der Fahrzeuge hatte nach dem Zusammenstoß einen Totalschaden.

Einer der Fahrzeuge hatte nach dem Zusammenstoß einen Totalschaden.

Michendorf. Am Sonntagmittag kam es auf der B 2 in Michendorf zu einem Unfall zwischen zwei Autofahrern. Aus bislang unbekannten Gründen krachte ein Fahrzeug an einer Ampelkreuzung am Abzweig Langerwisch auf ein weiteres Fahrzeug. Bei der Kollision wurde eine Person leicht verletzt und anschließend vom Rettungsdienst untersucht, konnte aber nach wenigen Minuten wieder entlassen werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Die beiden Fahrzeuge sind an einer Ampelkreuzung auf der B2 am Abzweig Langerwisch zusammengekracht.

Die beiden Fahrzeuge sind an einer Ampelkreuzung auf der B2 am Abzweig Langerwisch zusammengekracht.

Die Feuerwehr aus Michendorf, Langerwisch und Wilhelmshorst kamen ebenfalls zum Unfallort. Diese sicherten die Unfallstelle und säuberten anschließend die Fahrbahn. Im Anschluss wurde das stark beschädigte Auto von der Fahrbahn geschoben.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Während der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten kam es zu Beeinträchtigungen im Kreuzungsbereich. Die Polizei ermittelt die genaue Unfallursache. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Von MAZonline

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen