Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bad Belzig


Am Geweihhaus schöpften die KZ-Gefangenen etwas Hoffnung

Eine Stele weist ab sofort an der Lübnitzer Straße in Bad Belzig auf das Geweihhaus hin. Es war Blickfang und Symbol der Hoffnung für die Insassen des KZ Roederhof auf dem Weg zur Zwangsarbeit in die Munitionsfabrik.

Eine Stele weist ab sofort an der Lübnitzer Straße in Bad Belzig auf das Geweihhaus hin. Es war Blickfang und Symbol der Hoffnung für die Insassen des KZ Roederhof auf dem Weg zur Zwangsarbeit in die Munitionsfabrik.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen