Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Päwesin

Besonderes Konzerterlebnis in Päwesin

Der israelische Flötist Avner Geiger spielt zusammen mit Yehuda Inbar in Päwesin.

Der israelische Flötist Avner Geiger spielt zusammen mit Yehuda Inbar in Päwesin.

Päwesin. Die Musiker Avner Geiger und Yehuda Inbar gastieren am Samstag, 19. März, im „Stall“ in Päwesin. Ab 16 Uhr präsentieren sie ein besonderes Programm, das die Geschichte von Avner Geigers Familie in Amsterdam erzählt, insbesondere die Geschichte seiner Großtante Betsy Van-Wezel.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Betsy hat nach der Shoa, durch welche sie fast ihre ganze Familie verloren hat, angefangen ihre Trauer durch die Schaffung von Skulpturen und Malerei zu verarbeiten. Ihre Geschichte verkörpert die Kunst des Erinnerns.

Lesen Sie auch

Das Konzert präsentiert jüdische Komponisten und Komponistinnen aus den Niederlanden, die zum großen Teil jedoch nicht sehr bekannt geworden sind. Das Programm entdeckt die Qualitäten und Geschichten dieser vergessenen Musik und begleitet sie mit Videos, Interviews und Gedichten. Zu erleben sind Werke von Rosy Wertheim, Henriette Bosmans, Ursula Mamlok, Marius Flothuis, Fanja Chapiro und Leo Smit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Karten für das Konzert am Samstag, 19. März, um 16 Uhr im "Stall" in Päwesin kosten 24 Euro im Vorverkauf, 28 Euro an der Abendkasse. Tickets gibt es unter anderem im Internet unter: www.havellaendische-musikfestspiele.de oder am Kartentelefon: 033 237/859 63. Das Konzert finden unter der Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften statt.

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.