Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Amt Beetzsee


Tierischer Wachschutz: Im Marzahner Fenn hält Esel Elvis Wölfe auf Abstand

Gerhard Ullrich, Geschäftsführer der Brielower Agrar GmbH, stattet jeden Morgen Esel Elvis einen Besuch ab. Zum Frühstück im Marzahner Fenn gibt es Äpfel und Mohrrüben. Elvis soll die Mutterkühe vor der Gefahr durch Wölfe warnen.

Gerhard Ullrich, Geschäftsführer der Brielower Agrar GmbH, stattet jeden Morgen Esel Elvis einen Besuch ab. Zum Frühstück im Marzahner Fenn gibt es Äpfel und Mohrrüben. Elvis soll die Mutterkühe vor der Gefahr durch Wölfe warnen.

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken