Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brück

Amt Brück: Einbrecher verwüsten öffentliches Gebäude und machen große Beute

Im Raum Brück brachen Einbrecher in ein öffentliches Gebäude ein und machten große Beute.

Im Raum Brück brachen Einbrecher in ein öffentliches Gebäude ein und machten große Beute.

Brück. Im Raum Brück haben Kriminelle bei einem Einbruch in ein derzeit nicht genutztes öffentliches Gebäude Beute gemacht. Der Tatort befindet sich in einem von der Polizei nicht näher benannten Ortsteil.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aus dem Haus wurden unter anderem diverse Sanitärteile ausgebaut. Auch verschwanden aus mehreren Räumen zahlreiche Teile einer Heizungsanlage. Die Kriminalpolizei ermittelt zum Vorgehen der Kriminellen.

Lesen Sie auch

„Außerdem verschafften sich die Eindringlinge auch noch Zutritt in eine Garage“, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Dazu entfernten sie ein Tor. Aus der Garage wurden zudem noch Werkzeuge und ein Auto-Anhänger gestohlen. Der Schaden des massiven Diebstahls beläuft sich auf etwa 18.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Der Einbruch, der sich im Zeitraum seit Dienstag, 19. Juli, 18 Uhr, ereignet haben muss, war erst am Dienstag, 2. August, gegen 18.30 Uhr entdeckt worden.

Von MAZ-online

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.