Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brück

Polizeiposten in Brück ist umgezogen ins Nachbarhaus

Das Sprechzimmer des Brücker Polizeipostens befindet sich jetzt neu im kommunalen Ärztehaus an der Karl-Friedrich-Straße 1.

Das Sprechzimmer des Brücker Polizeipostens befindet sich jetzt neu im kommunalen Ärztehaus an der Karl-Friedrich-Straße 1.

Brück. Die für den Amtsbereich Brück zuständigen beiden Revierpolizisten haben ein neues Domizil. Das Bürgerbüro befindet sich nicht mehr im Amtsgebäude. Dort habe die Verwaltung nach der jüngsten Personaloffensive, die zusätzliche Mitarbeitende zur Folge hatte, ihre Büroräume nun selbst benötigt, erklärt Kai Fröhlich, der Sprecher der Amtsverwaltung Brück, gegenüber der MAZ.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Polizeiposten ist daher nun in die Nachbarschaft umgezogen. Das Büro befindet sich jetzt im kommunalen Ärztehaus an der Karl-Friedrich-Straße 1. „Vor kurzem haben die örtlich zuständigen Revierpolizisten ihr neues Sprechzimmer dort bezogen im Dachgeschoss“, bestätigt Oliver Bergholz, ein Sprecher der Polizeidirektion West, auf Anfrage der MAZ.

Lesen Sie auch

Persönlich vor Ort zu erreichen sind die Revierpolizistin Heidemarie Tepper und ihr Kollege, Detlef Kase, zu den Sprechzeiten jeweils am Dienstag von 15 bis 18 Uhr oder nach individueller Vereinbarung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Die Revierpolizei Brück ist telefonisch weiter zu erreichen über die bisherige Mobiltelefon-Nummer unter 0160/95699843", erklärt Oliver Bergholz. "Auch im Polizeirevier Bad Belzig, Schloßtor 4, sind die örtlichen Revierpolizisten jederzeit ansprechbar", sagt der Sprecher.

Post an Polizei läuft weiter über Amtsgebäude

Er verweist darauf, dass das neue Sprechzimmer im Brücker Ärztehaus keine postalische Erreichbarkeit beinhaltet. „Postzuschriften können über das Amt Brück, Ernst-Thälmann-Straße 59, oder über das Polizeirevier in 14806 Bad Belzig, Schloßtor 4, erfolgen.“

Die Kontaktdaten aller Revierpolizisten finden sich auch jederzeit im Bürgerportal der Polizei im Internet unter www.polizei.brandenburg.de.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen