Eindrücke vom ersten Weihnachtsmarkt in Rogäsen

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche.
01 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Am Grill waren verantwortlich Michael Fricke Simone Rapp Jens Schumann und Marco Lüderich.
02 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Am Grill waren verantwortlich Michael Fricke Simone Rapp Jens Schumann und Marco Lüderich.

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Die vier Kinder waren mutig und ließen sich mit Weihnachtsmann fotografieren, ehe er wieder in der Dunkelheit verschwand.
03 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Die vier Kinder waren mutig und ließen sich mit Weihnachtsmann fotografieren, ehe er wieder in der Dunkelheit verschwand.

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Audienz beim Weihnachtsmann.
04 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Audienz beim Weihnachtsmann.

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. An diesem Stand gab es Quarkbällchen mit Liebe gebacken.
05 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. An diesem Stand gab es Quarkbällchen mit Liebe gebacken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Pauline Schumann (7) hat die selbstgefertigten Teelichtgläser und Bascetta Sterne der Kinder- und Jugendfeuerwehr Rogäsen an. Hilfe gab es von Jasmin Fechtner.
06 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Pauline Schumann (7) hat die selbstgefertigten Teelichtgläser und Bascetta Sterne der Kinder- und Jugendfeuerwehr Rogäsen an. Hilfe gab es von Jasmin Fechtner.

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Kuchentafel in der Rogäsener Kirche.
07 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Kuchentafel in der Rogäsener Kirche.

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Gudrun Liebener hat Kuchen und Torten angeboten.
08 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Gudrun Liebener hat Kuchen und Torten angeboten.

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Die Kirchenälteste Sigrid Liebener (2.v.rechts ) mit Freunden.
09 / 09

Die Erste Dorfweihnacht im Schatten der Rogäsener Feldsteinkirche. Die Kirchenälteste Sigrid Liebener (2.v.rechts ) mit Freunden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von GetPodcast, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.