Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Energiewende

Kleinmachnow fördert zwei Jahre lang Solaranlagen mit bis zu 900 Euro

Kleinmachnow fördert jetzt Solaranlagen mit bis zu 900 Euro.

Kleinmachnow fördert jetzt Solaranlagen mit bis zu 900 Euro.

Kleinmachnow. Eine Finanzspritze können Eigentümer und Mieter in Kleinmachnow bekommen, die eine Solaranlage auf oder an einem Gebäude installieren wollen. Die Gemeinde fördert dabei fest eingebaute Photovoltaikanlagen, zugehörige Batteriespeicher sowie steckerfertige Stromerzeugungsmodule mit und ohne Speicher – sogenannte Plug-In-PV-Anlagen oder Balkonkraftwerke.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Insgesamt stehen dafür in den Jahren 2022 und 2023 jeweils 100.000 Euro zur Verfügung. Die Spanne der einmaligen Zuschüsse erstreckt sich je nach Anlage von 110 bis 900 Euro. Ziele sind eine nachhaltige Verbesserung der CO2-Bilanz und mehr Strom aus erneuerbaren Energien in Kleinmachnow.

Solarförderung Kleinmachnow: Antrag vor Beginn des Vorhabens

Die Förderung ist vor Beginn des Vorhabens mit einem Formular bei der Gemeindeverwaltung zu beantragen. Es kann von der Website der Gemeinde heruntergeladen werden. Damit der Zuschuss bewilligt werden kann, muss die Eignung des Daches über technische, gestaltungsrechtliche und umwelttechnische Checks nachgewiesen werden. Dem Antragsformular sind außerdem Fotos der vorgesehenen Dachfläche, ein Eigentumsnachweis oder bei Mietobjekten eine Einverständniserklärung der Eigentümer sowie ein Kostenvoranschlag des ausführenden Fachbetriebs beizulegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Mit der Installation der Anlage kann begonnen werden, sobald die Antragsbewilligung vorliegt. Die Installation muss dann innerhalb von neun Monaten erfolgen. Spätestens drei Monate nach der Installation sind eine Schlussrechnung, Fotos der montierten Anlage sowie ein Nachweis der Anlagenanmeldung beim Netzbetreiber vorzulegen. Erst nach Einreichung der vollständigen Unterlagen kann die Auszahlung der Zuschüsse erfolgen.

Näheres zu den Förderbedingungen und der Antragsdurchführung ist der Förderrichtlinie „Förderprogramm Solardach“ und der dazugehörigen Ausführungsvorschrift zu entnehmen.

Von MAZonline

Mehr aus Kleinmachnow

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen