Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Radtour

Mit dem Fahrrad entlang der Mauer von Lichterfelde Süd nach Potsdam

Die Radtour geht am Panzerdenkmal vorbei.

Die Radtour geht am Panzerdenkmal vorbei.

Region Teltow. Ein Mauerstreifzug mit dem Fahrrad findet am Samstag, 2. Juli, ab 14 Uhr statt. Er startet um 14 Uhr am S-Bahnhof Lichterfelde Süd. Organisator ist Michael Cramer von Bündnis 90/Grüne.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Teilnehmer fahren über den „Kleinmachnower Mauerweg“, queren die Stammbahntrasse, passieren das ehemalige Panzerdenkmal und gelangen zum Stahnsdorfer Damm. Der Checkpoint Bravo wird passiert und dann auf dem Königsweg die Friedhofsbahn überquert. Kurz danach geht es zur Trasse der alten AVUS und über die alte Autobahnbrücke, die den Teltowkanal quert, nach „Albrechts Teerofen“, bevor es auf dem ehemaligen Kolonnenweg, der um die frühere Exklave Steinstücken herum gebaut wurde, weitergeht.

Lesen Sie auch

Ein Hubschrauberlandeplatz, der bis 1976 genutzt und dann zu einem Spielplatz umgebaut wurde, und der Griebnitzsee werden ebenfalls auf dem Weg zum Bahnhof Potsdam passiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Tour findet bei jedem Wetter statt und ist zwischen 20 und 30 Kilometer lang. Sie wird nach Möglichkeit durch eine Rast in einem Biergarten unterbrochen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken