Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Raben

Raben: Teure Elektroräder von Wohnmobil an A9 gestohlen

Gestohlen wurden in der Nacht zu Mittwoch zwei teure Elektro-Fahrräder, die am Heck eines Wohnmobils gesichert waren.

Gestohlen wurden in der Nacht zu Mittwoch zwei teure Elektro-Fahrräder, die am Heck eines Wohnmobils gesichert waren.

Raben. Dreiste Diebe haben am Rastplatz Rabenstein an der A9 bei Raben teure Beute gemacht. In der Nacht zu Mittwoch stahlen sie zwei hochwertige Elektro-Fahrräder. Sie waren auf dem Fahrradträger eines Wohnmobils befestigt und gesichert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Besitzer hatte sich am Dienstagabend in seinem Wohnmobil auf dem Rastplatz zur Nachtruhe gelegt. Am nächsten Morgen stellte der Mann dann gegen 7 Uhr fest, dass über Nacht bislang unbekannte Täter die zwei teuren E-Bikes entwendet hatten.

Lesen Sie auch

Die Räder seien auf dem Heckgepäckträger des Wohnmobils mit einem Schloss und einer zusätzlichen Kette gesichert gewesen, teilt die Polizei am Mittwoch der MAZ mit. Die Ermittler hätten Spuren gesichert. Der Schaden wird auf rund 7000 Euro geschätzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZ-online

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen