Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

12. Teltower Kunstsonntag

Altstadt wird zum Künstlerviertel

Schüler der sechsten Klasse der Anne-Frank-Grundschule in Teltow gestalteten beim 12. Teltower Kunstsonntag drei originale Segmente der ehemaligen Berliner Mauer.

Schüler der sechsten Klasse der Anne-Frank-Grundschule in Teltow gestalteten beim 12. Teltower Kunstsonntag drei originale Segmente der ehemaligen Berliner Mauer.

Teltow.Beim zwölften Teltower Kunstsonntag gestalteten sechs Schüler der 6. Klasse der Anne-Frank-Grundschule in Teltow auf dem Marktplatz in der Altstadt drei originale ehemalige Mauersegmente mit ihren Siegerentwürfen aus dem Wettbewerb „Wir gestalten ein Mauerstück“. Die drei Segmente werden auch beim großen Jubiläumsfest zum 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November auf dem Zeppelinufer zwischen Jahn- und Zehlendorfer Straße ausgestellt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zum diesjährigen Teltower Kunstsonntag in der Altstadt waren trotz schlechten Wetters knapp 500 Besucher gekommen. Nach Angaben der Stadt waren die ersten 300 Eintrittsbändchen für die Gäste bereits zwei Stunden nach der Eröffnung um 11 Uhr verteilt gewesen.

Von Heinz Helwig

Mehr aus Teltow

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.