Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Ruhlsdorf

Es ist ein... Teltower Rübchen!

Rübchenbauer Ronny Schäreke, die Rübchenprinzessinnen 2020 Michelle und Bella beim 21. Teltower Rübchenanstich in Ruhlsdorf.

Rübchenbauer Ronny Schäreke, die Rübchenprinzessinnen 2020 Michelle und Bella beim 21. Teltower Rübchenanstich in Ruhlsdorf.

Ruhlsdorf.Es gibt wieder Teltower Rübchen. Zum 21. Rübchenanstich – der Auftakt der Erntesaison – hatte Tina Reich eingeladen, die neue Vorsitzende des Fördervereins der regionalen Delikatesse. Sie machte den zahlreichen Gästen nicht nur Lust auf bekannte Produkte wie Rübchen-Bratwurst, Schnaps oder Senf, sondern pries auch die neueste Erfindung an: Teltower-Rübchen-Schokolade. Leider sei diese bei der Verkostung jedoch schon aufgegessen worden, bedauerte sie, versprach aber auch: Nachschub ist bereits in Produktion. Die ersten Rübchen des Jahres ernteten schließlich Landwirt Ronny Schäreke gemeinsam mit den beiden Rübchen-Prinzessinnen Michelle und Bella, zwei Teltower Sechstklässlerinnen des Kleinmachnower Weinberg-Gymnasiums.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Auch der alte Fritz war Gast beim Rübchenanstich 2020.

Auch der alte Fritz war Gast beim Rübchenanstich 2020.

Von Konstanze Kobel-Höller

Mehr aus Teltow

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.