Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizeibericht Potsdam-Mittelmark

Weil er nach dem Ticket fragte: Busfahrer von Mann verprügelt

Ein Busfahrer in Teltow wurde attackiert.

Ein Busfahrer in Teltow wurde attackiert.

Teltow. Ein Busfahrer ist in Teltow Opfer einer Gewaltattacke geworden. Die Kripo fahndet nun nach dem Täter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Fahrgast spuckt Busfahrer in Teltow ins Gesicht

Die Tat ereignete sich am Freitag gegen 18.15 Uhr in der Mahlower Straße, wie die Polizei mitteilt. Der Fahrer wollte von einem Fahrgast ein gültiges Ticket sehen. Dieser weigerte sich aber. Es kam zunächst zu einem Wortgefecht – am Ende spuckte der Fahrgast dem Busfahrer ins Gesicht.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Angreifer rannte zunächst weg. Doch kam er kurz darauf offenbar immer noch wütend zurück. Er ging mit Schlägen auf den Busfahrer los und raubte ihm im Anschluss seinen Rucksack. Mitsamt der Beute rannte der unbekannte Mann weg.

Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte die Polizei keinen Verdächtigen finden. Es wurden entsprechende Anzeigen aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von MAZonline/axe

Mehr aus Teltow

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.