Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Brachwitz

Fahrlässige Brandstiftung: Unbekannte kippen heiße Asche in den Wald

Weil sie heiße Asche in den Wald kippten, haben Unbekannte einen Brand nahe der B2 ausgelöst.

Weil sie heiße Asche in den Wald kippten, haben Unbekannte einen Brand nahe der B2 ausgelöst.

Treuenbrietzen/Brachwitz. Unbekannte haben am Montagvormittag heiße Asche in den Wald an der Bundesstraße 2 zwischen Treuenbrietzen und dem Abzweig nach Brachwitz gekippt und damit einen Brand ausgelöst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dessen Ausbreitung konnte nur durch den schnellen Einsatz von Feuerwehr und Polizei verhindert werden. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf und sicherte vor Ort Spuren.

Von MAZ

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.