Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wochenende September 23-25

Rübchenfest, Feuerwehr, Streetfood: Was Sie am Wochenende im Potsdamer Umland unternehmen können

Streetfood gibt es am Samstag beim Musik- und Food-Festival in Kleinmachnow.

Streetfood gibt es am Samstag beim Musik- und Food-Festival in Kleinmachnow.

Potsdam-Mittelmark. Von Faszination Feuerwehr bis Johann Strauss ist dieses Wochenende in Potsdam-Mittelmark alles dabei. Auch das Teltower Rübchenfest, welches bereits zum 23. Mal stattfindet, darf selbstverständlich nicht vergessen werden. Oder wie wäre es mit einem Adventlichen Orgelkonzert im September? Die MAZ hat eine Auswahl der Programmhöhepunkte für dieses Wochenende in der Region gesammelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laga in Beelitz: ein Wochenende im Zeichen von Strauss

Schon zu seinen Lebzeiten wurde Johann Strauss als der „König des Walzers“ bezeichnet – und mehr als hundert Jahre nach seinem Tod ist der Name mit dieser Musikform untrennbar verbunden. Doch selbstverständlich hat der berühmte Österreicher auch andere Werke hinterlassen. Da wären etwa die Polkas und Märsche, Operetten wie „Die Fledermaus“ und „Der Zigeunerbaron“ und sogar Duette. Am Samstag spielt das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde einen bunten Querschnitt durch die Musik von Strauss. Am Sonntag geht es „Straussig“ weiter: der Johann-Strauss-Chor aus Leipzig kommt ebenfalls nach Beelitz, um dort den Besuchern der LAGA ein Konzert zu bieten.

Wann, wo, wie viel: Die Aufführung des Konzertorchesters findet am Samstag von 15 bis 17 Uhr auf der Hauptbühne der Landesgartenschau in Beelitz statt. Den Konzertchor können Sie am Sonntag am selben Ort ab 16 Uhr hören. Tageskarten für die Laga kosten in der Regel 17 Euro, es gibt allerdings unterschiedliche Ermäßigungen. Tickets und Details können online abgerufen werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Musik- und Foodfestival in Kleinmachnow

Auf das Musik- und Foodfestival darf sich Kleinmachnow dieses Wochenende freuen. Einheimische und Besucher werden mit reichlich Leckereien und einer Vielzahl an unterschiedlichen musikalischen Aufführungen verwöhnt. So spielt zum einen die Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark und zwei junge Nachwuchsbands, zum anderen gibt es Schlager-Covers von Vanessa Neigert, Rock’n’Roll und Swing von Doc Horn & The Hornbabes und sogar eine Flashback- und Coverband. Nebenbei gibt es reichlich Foodtrucks mit Streetfood aus nah und fern, einen Erntedankkorb-Wettbewerb, Gewinnspiele und eine Rathausmarkt-Rallye.

Wann, wo, wie viel: Das Fest findet am Samstag, 24. September, auf dem Rathausmarkt in Kleinmachnow, also direkt vor dem Rathaus (Adolf-Grimme-Ring 10) statt. Los geht es um 10, und Programm ist bis 22 Uhr geplant. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Internetseite von Kleinmachnow.

Das 23. Teltower Rübchenfest

Die Rübchen stehen im Mittelpunkt des Festes am Wochenende in Teltow.

Die Rübchen stehen im Mittelpunkt des Festes am Wochenende in Teltow.

Eine Teltower Tradition jährt sich am Sonntag, 25. September, bereits zum 23. Mal: das Rübchenfest. Teltower Rübchen – das ist eine eigene Unterart der weiter verbreiteten Speiserübchen, und stammte ursprünglich gar nicht aus der Region, sondern wurde vor allem in Polen, dem Baltikum und Finnland angebaut. Unter Friedrich dem Großen kamen sie nach Brandenburg, um dort die sandigen Böden für die Viehhaltung brauchbar zu machen. Schnell entwickelten sie sich allerdings zu einer regionalen Spezialität und wurden vor allem nach der Wende wiederentdeckt. Das Teltower Rübchenfest feiert diese Geschichte und die ungewöhnliche Pflanze. Regionale Händler bieten Rübchen und aus den Rübchen erzeugte Produkte an, nebenbei gibt es ein gut gemischtes Bühnenprogramm mit allem von Jazz bis Cheerleading.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wann, wo, wie viel: Los geht es am Sonntag um 12 Uhr, zu Ende geht das Fest abends gegen 18 Uhr. Veranstaltet wird das ganze in Ruhlsdorf auf der Wiese am Röthepfuhl. Sollten Sie mit dem Auto anreisen, werden Sie gebeten, auf dem Parkplatz des Baumarktes Toom zu Parken – von dort aus fährt alle halbe Stunde ein Shuttle-Bus zum Fest. Alle weiteren Details gibt es auf der Website des Teltower Rübchen Vereins.

90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow

Faszination Feuerwehr – das wird diesen Samstag in Kleinmachnow ganz besonders großgeschrieben. Zur Feier des neunzigjährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr können die Wache und die modernen Einsatzfahrzeuge besichtigt werden. Technik wird erklärt, und der selbstständige Umgang mit einer Feuerlöschanlage kann geübt werden. Zudem gibt es ein Wissensquizz, Kuchen, Waffeln, Grill und für Kinder auch eine Hüpfburg sowie einen Bastel- und Malstand.

Wann, wo, wie viel: Das Fest zum 90. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Kleinmachnow findet am Samstag von 14 bis 18 Uhr statt. Die Feuerwache befindet sich in Am Bannwald 1. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen hier.

Was sonst noch los ist:

► Für Senioren findet am Freitag um 11 Uhr eine Wanderung entlang des Teltowkanals in der Namensgebenden Stadt statt. Die Teilnahme ist frei, der Treffpunkt ist die Haltestelle Warthestraße. Die Wanderung findet unter der Leitung von Gerda Lattek statt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

► Der Club an der Bäke in Stahnsdorf veranstaltet am Samstag einen Aktionstag für Alleinerziehende. Für Information, Austausch, Entspannung, Beratung und Kinderangebote wird gesorgt sein. Los geht es um 14 Uhr. Den ClaB findet man am Bäkedamm 2. Weitere Informationen können diesem PDF entnommen werden.

Broadway kommt nach Kleinmachnow – zumindest das Musical: "Der Kleine Horroladen," original "Little Shop of Horrors," wird dieses Wochenende gleich mehrere Male vom Theater am Weinberg im Augustinum aufgeführt. Weitere Infos hier.

► Weihnachten ist nur noch drei Monate weit weg – und zum Auftakt gibt es diesen Sonntag in Petzow ein Adventliches Orgelkonzert. Bernd Scherers spielt Stücke aus vier Jahrhunderten. Der Eintritt ist frei, los geht es um 15 Uhr. Weitere Details online.

Von Linus Höller

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen