Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verkehr in Werder

Stark alkoholisierte Radfahrerin nachts in Werder ertappt

Die Polizei kontrollierte Verkehrsteilnehmer in der Potsdamer Straße in Werder.

Die Polizei kontrollierte Verkehrsteilnehmer in der Potsdamer Straße in Werder.

Werder. Eine Radfahrerin ist am Dienstag, gegen 0.10 Uhr, in der Potsdamer Straße in Werder beim Fahren unter Alkoholeinfluss ertappt worden. Ein Atemvortest ergab einen Wert, welcher deutlich im Bereich einer Verkehrsstraftat lag, formuliert die Polizei. Damit ist gemeint, dass bei der Frau ein Atemalkoholwert von mindestens 1,6 Promille gemessen wurde. Der Radfahrerin wurde Blut abgenommen. Ihre Fahrt mit dem Fahrrad durfte sie nicht fortsetzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Elke Kögler

Mehr aus Potsdam-Mittelmark

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.