Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizeibericht Potsdam-Mittelmark

Mann bei Unfall zwischen Werder und Geltow verletzt

Unfall in Werder.

Unfall in Werder.

Werder/Schwielowsee. Zwischen Werder und Geltow ist ein Mann bei einem Unfall verletzt worden. Der 51-Jährige war am Sonnabend gegen 14.45 Uhr auf der B1 unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Unsache die Kontrolle über sein Auto verlor. Der Pkw brach nach links aus und stieß gegen einen Straßenbaum. Anschließend durchbrach der er noch einen Grundstückszaun und kam schließlich zum Stehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Der Fahrer zog sich Verletzungen zu, ein Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Rettungsmaßnahmen war die Straße zeitweise voll gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Mehr aus Werder (Havel)

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken