Schmerwitz


Gut Schmerwitz belauscht ungeliebte Schädlinge im Getreidelager

Auf Gut Schmerwitz ist ein „Beetle Sound Tube“ installiert worden, ein Früherkennungssystem für Fraßschädlinge im Getreide. Ergebnisse des fünfjährigen Forschungsprojektes sind jetzt vorgestellt worden. Auch bei einem Rundgang mit Betriebsleiter Roland Wolters und Isabell Szallies vom Büro Agrathaer.

Auf Gut Schmerwitz ist ein „Beetle Sound Tube“ installiert worden, ein Früherkennungssystem für Fraßschädlinge im Getreide. Ergebnisse des fünfjährigen Forschungsprojektes sind jetzt vorgestellt worden. Auch bei einem Rundgang mit Betriebsleiter Roland Wolters und Isabell Szallies vom Büro Agrathaer.

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen