Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Wiesenburg


Umfeld des Schlosses soll für Rollis und Kinderwagen hergerichtet werden

Anne Lichtenstein aus Brandenburg an der Havel und Christoph Golze aus Dippmannsdorf beim Spaziergang im Wiesenburger Park. Die beiden hohen Stufen sollen durch eine bessere Treppe ersetzt werden.

Anne Lichtenstein aus Brandenburg an der Havel und Christoph Golze aus Dippmannsdorf beim Spaziergang im Wiesenburger Park. Die beiden hohen Stufen sollen durch eine bessere Treppe ersetzt werden.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken