Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kriminalität in Teltow

Zwei nächtliche Einbrüche in Teltow

Einbrecher haben im Teltower Musikerviertel für Unruhe gesorgt.

Einbrecher haben im Teltower Musikerviertel für Unruhe gesorgt.

Teltow. Aus dem Musikerviertel von Teltow meldet die Polizei zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in der Nacht zu Donnerstag: Zwischen 2 und 3 Uhr hörten die Bewohner eines Einfamilienhauses ein lautes Geräusch. Als der Mann dem auf den Grund ging, stellte er Einbruchsspuren an einem Fenster des Hauses fest. Offenbar hatten die Täter das Weite gesucht, als sie Bewegung im Haus wahrnahmen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Etwa eine Stunde später wurden die Bewohner eines anderen Hauses erst wach, als plötzlich ein unbekannter Mann in ihrem Schlafzimmer stand. Diese Person flüchtete sofort.

Bei der Überprüfung des Hauses konnte festgestellt werden, dass teilweise Wohnräume nach wertintensiven Gegenständen durchsucht worden waren. Zudem wurde das Auto der Anwohner durch den oder die Täter auf dem Grundstück gefahren, bis es verunfallte. Über Diebesgut wurde noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei war im Einsatz und konnte Spuren sichern.

Von maz-online/rai

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.