Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bruch bei Potsdams Linken


Bruch bei den Linken in Potsdam: Erste Reaktionen der politischen Konkurrenz

Das Linke-Urgestein Hans-Jürgen Scharfenberg (r.) mit dem Fraktionskollegen Sascha Krämer in der Septembersitzung der Potsdamer Stadtverordneten. Niemand konnte zu dem Zeitpunkt ahnen, dass es die Fraktion in dieser Form schon Wochen später nicht mehr geben wird.

Das Linke-Urgestein Hans-Jürgen Scharfenberg (r.) mit dem Fraktionskollegen Sascha Krämer in der Septembersitzung der Potsdamer Stadtverordneten. Niemand konnte zu dem Zeitpunkt ahnen, dass es die Fraktion in dieser Form schon Wochen später nicht mehr geben wird.

Loading...

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken