Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Welcher Ort ist gesucht?

Die Auflösung des Potsdam-Bilderrätsels – Folge 52

Das Potsdam-Bilderrätsel der MAZ. Wo ist das in Potsdam? Folge 52

Das Potsdam-Bilderrätsel der MAZ. Wo ist das in Potsdam? Folge 52

Potsdam. Haben Sie das neue Potsdam-Bilderrätsel vom Sonntagmorgen gesehen? Jetzt kommt Ihre letzte Chance, es selbst zu enträtseln. Gleich unter dem Foto folgt die Auflösung:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Das Potsdam-Bilderrätsel der MAZ. Wo ist das in Potsdam? Folge 52

Das Potsdam-Bilderrätsel der MAZ. Wo ist das in Potsdam? Folge 52

Welcher Potsdamer Ort ist gesucht?

Das beschauliche Dort Eiche hat sich seit den Neunziger Jahren zu einem der größten Ortsteile Potsdams entwickelt. In den vergangenen 30 Jahren wuchs die Einwohnerzahl von rund 800 auf über 5000 Menschen an. Die meisten davon leben auf dem “Alten Rad” - einer Wohnsiedlung, die in den Neunziger Jahren gebaut wurde und die als typische Schlafstadt ohne Durchmischung mit Gewerbe errichtet wurde - vom Kiosk und Bäcker einmal abgesehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seit 2021 steht neben dem Feuerlöschteich im Herzen des Alten Rads der sechseckige Schwalbenturm mit seinen 42 Nestern. Vögel und Bewohner haben eines gemein: Ein kurzer Ausflug führt zu Dingen, die sehr charakteristisch für Potsdam sind: Direkt an das Alte Rad befindet sich beispielsweise eine militärische Liegenschaft und eine Polizeikaserne - typisch für die Geschichte Potsdams als Garnison- und Beamtenstadt.

Das Welterbe mit den preußischen Schlössern ist auch nahe: Neues Palais, Schloss Lindstedt und die Lindenallee rahmen Eiche ein. Schließlich grenzt auch Golm als größter Wissenschaftsstandort des Landes Brandenburg an das Wohngebiet. Fehlt eigentlich nur ein typisches Potsdamer Merkmal: das Wasser. Die “Düsteren Teiche”, die direkt hinter dem Alten Rad liegen, sind leider fast gänzlich ausgetrocknet.

Der Schwalbenturm steht im Zentrum des Wohngebiets Altes Rad in Eiche.

Der Schwalbenturm steht im Zentrum des Wohngebiets Altes Rad in Eiche.

Viele gaben auf dieses Rätsel die Antwort „Kirchsteigfeld“. Auch dort steht auf dem zentralen Nelly-Sachs-Platz ein Schwalbenturm. Der entscheidende Unterschied in den Hinweisen des Rätsels: Im Gegensatz zum Alten Rad kam im Kirchsteigfeld in den Neunziger Jahren keine reine Investorenarchitektur zum Zuge - und Gewerbe spielt dort auch eine große Rolle, sodass dort keine reine Schlafstadt entstanden ist.

Gewinnen Sie etwas mit der richtigen Lösung!

Machen Sie beim nächsten Mal mit und gewinnen Sie etwas. Das nächste Rätsel finden Sie ab nächsten Sonntag um 8 Uhr an dieser Stelle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wenn Sie die Antwort kennen, schicken Sie bis zum gleichen Sonntagabend eine E-Mail mit dem Betreff "Bilderrätsel" an potsdam-newsletter@maz-online.de. Vergessen Sie Ihre Postadresse nicht, denn Sie können ein kleines Paket gewinnen.

Noch nicht genug? Das hier ist das Rätsel der letzten Woche gewesen.

Von Peter Degener

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.