Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Entwürfe: Die künftige Erika-Wolf-Straße in der Potsdamer Innenstadt

Es soll eine Mischung aus Läden und Mietwohnungen entstehen
01 / 08

Es soll eine Mischung aus Läden und Mietwohnungen entstehen

In der neuen Straße wird es „Raum für sozialverträgliches Wohnen“ geben, hat Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) versprochen.
02 / 08

In der neuen Straße wird es „Raum für sozialverträgliches Wohnen“ geben, hat Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) versprochen.

Nach Angaben der Potsdamer Stadtverwaltung wird etwa die Hälfte der Wohnfläche in „preisgedämpftem Wohnungsbau“ entstehen.
03 / 08

Nach Angaben der Potsdamer Stadtverwaltung wird etwa die Hälfte der Wohnfläche in „preisgedämpftem Wohnungsbau“ entstehen.

Siegerentwurf für die Gestaltung des vierten Teils des Achteckenhauses
04 / 08

Siegerentwurf für die Gestaltung des vierten Teils des Achteckenhauses

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Straße wird ein Mix aus modern und historisch.
05 / 08

Die Straße wird ein Mix aus modern und historisch.

Die so genannte „Fuge“ mit einer Fassade aus gefaltetem Glas
06 / 08

Die so genannte „Fuge“ mit einer Fassade aus gefaltetem Glas

Die Rekonstruktion des historischen Palazzo Barbaran da Porto, der wiederum einen Bau aus Vicenza zum Vorbild hat.
07 / 08

Die Rekonstruktion des historischen Palazzo Barbaran da Porto, der wiederum einen Bau aus Vicenza zum Vorbild hat.

Im Jahr 2026 könnte die Straße mit den prägnanten Bauwerken fertig sein
08 / 08

Im Jahr 2026 könnte die Straße mit den prägnanten Bauwerken fertig sein

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast