Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizeimeldungen aus Potsdam

Haft wegen fünf Tüten Gummibärchen

Symbolbild.

Symbolbild.

Babelsberg.Einen 24-Jährigen packte am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags in Babelsberg offenbar der Heißhunger auf Süßes: Er drückte mit Gewalt die Tür einer Tankstelle auf, schnappte sich fünf Tüten Gummibärchen im Wert von etwa zehn Euro und floh. Ein Mitarbeiter der Tankstelle konnte den Räuber beschreiben, die Polizei traf ihn in der Nähe des Tatortes an – und musste feststellen, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Zur anstehenden Haft kommt nun ein neues Ermittlungsverfahren wegen Einbruchdiebstahl hinzu.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.