Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verkehrsprognose vom 7. bis 13. Januar 2019

Kaum Engpässe auf Potsdams Straßen

Verkehr am Leipziger Dreieck.

Verkehr am Leipziger Dreieck.

Potsdam.Die Straßen in Potsdam sind in dieser Woche nahezu frei von Baustellen. Allein drei alte bekannte Nadelöhre erscheinen in der Verkehrsprognose, die die Landeshauptstadt für den Zeitraum vom 7. bis 13. Januar herausgegeben hat.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So ist erhöhte Aufmerksamkeit weiterhin auf der Nuthestraße/L40 gefordert: Dort wird die Böschung zur Friedrich-Engels-Straße hinab saniert. Der Verkehr wird jeweils zweispurig auf der L40 geführt. Der Neuendorfer Anger bleibt weiterhin voll gesperrt, auch eine Fahrspur der Auffahrt ab Friedrich-Engels-Straße bleibt dicht.

Für Sanierungsarbeiten eines Hauses ist noch immer eine Fahrspur der Karl-Liebknecht-Straße an der Kreuzung zur Rudolf-Breitscheid-Straße gesperrt. Es steht in jede Fahrtrichtung nur noch eine Fahrspur zur Verfügung.

Außerdem ist die grundhafte Sanierung des Schlaatzweges noch in Gange. Der Schlatzweg ist daher zwischen Friedrich-Engels- und Schlaatzstraße voll gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Nadine Fabian

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.