Corona-Update

Die aktuellen Corona-Zahlen für Potsdam am 26. Januar – immer noch keine verlässlichen Daten

Der erste Corona-Fall in Potsdam wurde am 14. März 2020 registriert.

Der erste Corona-Fall in Potsdam wurde am 14. März 2020 registriert.

Potsdam. Hier die wichtigsten Zahlen zur Corona-Lage in Potsdam auf einen Blick. Stand: Donnerstag, 26. Januar 2023.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

INFO: "Vom Gesundheitsamt Potsdam können seit dem 30.12.2022 aufgrund einer Cyberattacke keine Daten an die zuständige Landesbehörde und daher auch nicht an das RKI übermittelt werden", teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) mit.

Wie hoch ist die Corona-Inzidenz in Potsdam heute?

► Neu gemeldete Corona-Fälle in Potsdam: 0 (vorherige Meldung: 0)

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

► Bislang wurden 78.894 Corona-Fälle in Potsdam registriert – Mehrfach-Infektionen inklusive.

► Aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz in Potsdam: 0,0 (Vorherige Meldung: 0,0).

► Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion in Potsdam insgesamt: 286 (+/- 0).

Inzidenzkurve seit dem ersten Corona-Fall in Potsdam

Corona-Jahre im Inzidenz-Vergleich für Potsdam

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Informationen zum Thema Corona in Potsdam gibt es auch unter www.potsdam.de/corona.

Von MAZonline

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen