Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Corona in Potsdam

Potsdam legt Zahlen vor: Erneute Trendwende bei der Impf-Nachfrage?

Warten vor dem Impfangebot im Treffpunkt Freizeit am Montag.

Warten vor dem Impfangebot im Treffpunkt Freizeit am Montag.

Potsdam. Nach einem deutlichen Anstieg der Erstimpfungen in Potsdam liegen bei der ersten mobilen Impf-Aktion der neuen Woche wieder die Auffrischungsimpfungen vorne. Am Montag wurde am Treffpunkt Freizeit geimpft, von 209 Immunisierungen insgesamt waren die meisten Booster-Impfungen (118). Die Erstimpfungen landeten mit 81 auf Platz zwei, auf Platz drei wie gewohnt die Zweitimpfungen (10).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In der vergangenen Woche war nach den Verschärfungen für Ungeimpfte der Andrang auf die Erstimpfungen riesig. Insgesamt 518 bisher Ungeimpfte hatten die Möglichkeit der mobilen Impfangebote genutzt, Booster-Impfungen wurden nur 214 Mal und Zweitimpfungen 51 Mal verteilt. Ob sich eine neue Trendwende im Impfverhalten in Potsdam andeutet, werden die Ergebnisse der weiteren Impftermine in dieser Woche zeigen.

Impfzentrum in Schönefeld wieder eröffnet: Moderna ohne Termin

Fraglich ist zudem, ob die extremen Warteschlangen vor den Impf-Angeboten zunehmend abschreckend wirken. Hunderte Impfwillige mussten in den vergangenen Wochen weggeschickt werden. Nun hoffen viele auf die von der Stadt angekündigte Eröffnung zwei neuer Impfzentren in der Stadt, die dem Vernehmen nach kurz bevor steht. In der Schinkelhalle und der Metropolishalle sollen insgesamt 19 Impfstraßen zur Verfügung stehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Schönefeld ist man indes schon einen großen Schritt weiter: Dort hat am Mittwochmorgen das erste große Impfzentrum im Land Brandenburg wiedereröffnet. Geimpft wird vorerst von 10 bis 18 Uhr, ohne Termin – und aktuell nur mit dem Impfstoff Moderna.

Aktuelle Impf-Termine in Potsdam

Donnerstag, 2. Dezember: Bürgerhaus Bornim (alte Sporthalle), Potsdamer Straße 90, 14469 Potsdam. Impfzeit: 11 bis 17 Uhr.

Freitag, 3. Dezember: Stern-Center, 1. OG zwischen Parkdeck A und B (Eingang MediaMarkt), – Impfzeit: 12 bis 18 Uhr

Samstag, 4. Dezember: Stern-Center, 1. OG zwischen Parkdeck A und B (Eingang MediaMarkt), – Impfzeit: 11 bis 17 Uhr

Samstag, 4. Dezember: Ärztehaus in der Schopenhauerstraße 36, – Impfzeit: 9 bis 12 Uhr

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Freitag, 10. Dezember: Markt Center, EG (gegenüber von cigo), Breite Straße 27 – Impfzeit: 12 bis 18 Uhr

Samstag, 11. Dezember: Markt Center, EG (ggü. von cigo), Breite Straße 27 – Impfzeit: 11 bis 17 Uhr

Samstag, 11. Dezember: Ärztehaus in der Schopenhauerstraße 36, – Impfzeit: 9 bis 12 Uhr

Samstag, 18. Dezember: Ärztehaus in der Schopenhauerstraße 36, – Impfzeit: 9 bis 12 Uhr

Bei allen Terminen wird der Impfstoff von Biontech für Erst-, Zweit und Drittimpfungen sowie der Impfstoff von Johnson & Johnson verimpft.

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.