Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Unfall: Auto durchbricht Wildzaun an der A115

Unfall auf der Autobahn. +++

Unfall auf der Autobahn. +++

Potsdam/Kleinmachnow. Kurz nach neun Uhr kam es heute auf der A115 zwischen Babelsberg und Kleinmachnow in Richtung Berlin zu einem Verkehrsunfall.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Dabei kam der Fahrer eines Pkws von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildschutzzaun und fuhr bis in den Wald hinein. Einsatzkräfte des Rettungsdienstes brachten den verletzten Fahrer in ein Krankhaus. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle. Die Polizei nahm den Unfall auf. Näheres zu der Ursache ist noch nicht bekannt. Die Autobahnmeisterei ist mit der Reparatur des Zauns befasst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Verkehr musste kaum eingeschränkt werden. Stau gibt es in diesem Bereich derzeit vor allem wegen der Baustelle zwischen Kleinmachnow und Kreuz Zehlendorf.

Von Lukas Gründel

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.