Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizeibericht für Potsdam

Verfolgungsjagd in der Potsdamer Innenstadt

Die Polizisten fassten den Flüchtenden.

Die Polizisten fassten den Flüchtenden.

Innenstadt. Ermittlungen wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruch führt die Potsdamer Polizei gegen einen Heranwachsenden. Der Potsdamer war am Samstag gegen Mitternacht vor einer gastronomischen Einrichtung mit einer Person in Streit geraten und hatte zugeschlagen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch:39-jähriger Potsdamer vermisst

Noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchtete der Beschuldigte auf einen Hinterhof und kletterte auf ein Hausdach. Danach sprang er auf ein Glasvordach und brach ein. Der Mann wurde mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in einen Krankenhaus gebracht.

Von LR Potsdam

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen