Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Umfrage

Potsdams schlechteste Straßen: „Da fallen die Zähne raus“

Potsdams schlechteste Straßen: Die Kopernikusstraße in Babelsberg

Potsdams schlechteste Straßen: Die Kopernikusstraße in Babelsberg

Potsdam. Seit knapp einer Woche sucht die MAZ Potsdams schlechteste Straße. Dutzende Zuschriften haben wir mittlerweile erhalten – langsam kristallisieren sich die ersten Anwärter auf den Titel der "Horrorpiste 2022" heraus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zu Erinnerung: Vor genau fünf Jahren, im Sommer 2017, haben wir schon einmal Potsdams schlimmste Straße gesucht. Damals war die Drevesstraße in der Teltower Vorstadt mit Abstand trauriger Sieger der Abstimmung, aber auch die Maulbeerallee am Park Sassouci, die Straße am Neuen Garten, der Schlaatzweg in der Teltower Vorstadt und die Babelsberger Kopernikusstraße fanden ihren Weg in die Flop Fünf.

Eine MAZ-Recherche zeigt, dass in den meisten dieser Straßen quasi keine Verbesserungen vorgenommen wurden. Lediglich der Schlaatzweg kommt im Gegensatz zu 2017 weitestgehend saniert daher, die Probleme der anderen Strecken – zu eng, zu holperig, fieses Pflaster und gefährlich für Radfahrer – sind unverändert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zeit für eine Zwischenbilanz

Nicht wenige der Zuschriften, die die MAZ bislang erreicht haben, nennen die 2017er-Straßen erneut. Zur Straße Am Neuen Garten heißt es: "Diese Straße wird von unzähligen Touristenbussen die die Gedänkstätte Cecilienhof besuchen frequentiert. Bereits 2013 sollten diese Straße, die große Weinmeisterstraße und die Glumestraße saniert werden. Der Zustand insbesondere der Straße Am Neuen Garten ist für die Stadt Potsdam beschämend."

Zur Maulbeerallee schreibt eine Leserin, sie kenne die Route aus der Perspektive eines Touristenbus-Fahrgastes. "Ich dachte, mein Hirn fliegt weg."

Auch die Drevesstraße kommt weiterhin schlecht weg. "Zu eng, zu wenige oder zu enge Parkplätze", fasst eine Zuschrift die Probleme dort zusammen.

Unverändert ist die Lage ebenso in der Kopernikussstraße:"Da fallen die Zähne raus."

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Doch es gibt auch viele neue Vorschläge der MAZ-Leser. bemerkenswert: Sehr oft argumentieren sie mit den Gefahren für Radfahrer. Mehrfach genannt wurde etwa der Ökonomieweg im Park Sanssouci. Dieser sei "für Fahrradfahrer unzumutbar und dabei eine der wichtigsten Strecken für Bewohner aus Eiche, Golm, Werder", schreibt ein Leser, "die einzige Strecke, auf der man offiziell mit dem Rad lang fahren darf und man holpert dann so zum anderen Ausgang oder weicht Schlaglöchern aus", ein anderer.

Lesen Sie auch

Unschön für die Radler ist offenbar auch der Kuhfortdamm zwischen Lindenallee und Am Urnenfeld. denn der Radweg wird unterbrochen, "man muss auf die Straße wechseln und die Autos rasen."

In der Brandenburger Vorstadt werden mehrere Seitranstraßen genannt, so die Sello- und die Lennéstraße: "Ich mag ja alte Straßen, aber wenn ich mit dem Fahrrad darüber fahre, hab ich am Ende der Straße eine Gehirnerschütterung und die Hälfte meines Fahrrads auf der Straße verloren."

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Kastanienallee in Potsdam West, die Straße An der Sandscholle, die Hebbelstraße und die Lindenstraße in der City, eine Route in Alt-Drewitz, die Spornstraße und viele weitere: Sie alle sind für die MAZ-Leser Anwärter auf den Titel der schlechtesten Straße der Stadt. Teilen Sie uns ihre Favoriten, gern mit einer kurzen begründung weiterhin mit – wir sichten jede Zuschrift!

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken