Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Architektur in Potsdam

Prachtvilla von Nina Hagens Vorfahren kann am Potsdamer Denkmaltag besichtigt werden

Pressekonferenz vor der Villa Carlshagen: Claudia Täubert (2.v.l.) und Rainer Roczen (l.) von der Unteren Denkmalschutzbehörde sowie Sarah Müller (Mitte), Franziska Fürstenau (vorne), Matthias Finken (2.v.r.) und Hans-Jürgen Krackher (r.) vom Organisationsteam des Kulturstadtvereins.

Pressekonferenz vor der Villa Carlshagen: Claudia Täubert (2.v.l.) und Rainer Roczen (l.) von der Unteren Denkmalschutzbehörde sowie Sarah Müller (Mitte), Franziska Fürstenau (vorne), Matthias Finken (2.v.r.) und Hans-Jürgen Krackher (r.) vom Organisationsteam des Kulturstadtvereins.

Loading...

Mehr aus Potsdam

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.