Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verkehr in Potsdam

Stau und Tram-Verspätungen nach zwei kaputten Bussen in Potsdam

Gleich zwei Busse des Potsdamer Verkehrsbetriebs hatten am Freitagnachmittag in der Innenstadt Probleme.

Gleich zwei Busse des Potsdamer Verkehrsbetriebs hatten am Freitagnachmittag in der Innenstadt Probleme.

Innenstadt. Mitten im Berufsverkehr sind am Freitagnachmittag in der Innenstadt zwei Busse des Potsdamer Verkehrsbetriebs Vip liegen geblieben und haben für Chaos auf Straßen und Schienen gesorgt. ViP-Sprecher Stefan Klotz bestätigt auf MAZ-Anfrage, das zunächst am Luisenplatz ein Bus der Linie 606 ausgefallen sei. „Der defekte Bus stand ungünstig für etwa 20 Minuten auf den Straßenbahnschienen und musste dort erst weggeschleppt werden, bis die Werkstatt ihn vor Ort wieder fahrbereit machen konnte“, so Klotz. Der nachfolgende Bus- und Tramverkehr staute sich entsprechend.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Unfall in der Hegelallee

Wenige Meter weiter in der Hegelallee kam es fast zeitgleich zu einem Verkehrsunfall, an dem ein zweiter Bus beteiligt war. „Dieses Mal handelte es sich um ein Fahrzeug der Linie 695, der ausgetauscht werden musste“, sagt Stefan Klotz, „es entstand Sachschaden. Alle anderen Fragen muss nun die Polizei klären.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gegen 15 Uhr war der Polizeieinsatz an der Unfallstelle in Höhe des Werner-Alfred-Bads noch nicht beendet, die im Feierabendverkehr ohnehin stark genutzte Hegelallee war schnell zugestaut; derzeit schlängelt sich der Verkehr in beide Richtungen abwechselnd an einer Verkehrsinsel vorbei.

Von MAZonline/krf

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.