Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei

Unfall am Luisenplatz in Potsdam: Radfahrer stirbt

Am Luisenplatz in Potsdam ist es am Sonntag zu einem tödlichen Unfall mit einem Radfahrer gekommen. 

Am Luisenplatz in Potsdam ist es am Sonntag zu einem tödlichen Unfall mit einem Radfahrer gekommen.

Potsdam. Einmal mehr ist an diesem Wochenende ein Verkehrstoter in Potsdam zu beklagen. Nach einem Unfall am Luisenplatz erlag ein Radfahrer noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der Mann war von einem Kleintransporter überrollt worden. Am Samstagmorgen war zwischen Geltow und Wildpark-West ein Mann bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Polizei Potsdam: Identität des getöteten Radfahrers noch nicht geklärt

Der Notruf war am Sonntag, 10. April 2022, um 13.35 Uhr in der Rettungsleitstelle eingegangen. Notfallsanitäter und ein Notarzt sowie mehrere Polizeikräfte rücken aus. Zur Identität des getöteten Radfahrers konnte die Polizei auch zwei Stunden später noch nichts sagen – nur, dass es sich um einen älteren Herren handelt. „Wir ermitteln noch“, sagte der Dienstgruppenleiter der MAZ.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Ebenso unklar ist bislang, wie sich der Unfall zugetragen hat – und ob es überhaupt zu einem Zusammenstoß von Transporter und Radfahrer gekommen oder der Radfahrer aus anderer Ursache gestürzt ist. Fest stehe nur, dass der Transporter die Schopenhauerstraße stadteinwärts befahren hatte und am Luisenplatz rechts in Richtung Allee nach Sanssouci eingebogen war. Der Radfahrer war laut Polizei ebenfalls auf der Schopenhauerstraße stadteinwärts auf dem Radweg unterwegs und kam am Luisenplatz zu Fall.

Erster getöteter Radfahrer in Potsdam in diesem Jahr

Es handelt sich um den ersten tödlichen Radunfall in Potsdam in diesem Jahr. Im vergangenen Jahr hat auf den Straßen der Landeshauptstadt ein Radfahrer sein Leben verloren, im Jahr 2020 waren es zwei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline/nf

Mehr aus Potsdam

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen