Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizeibericht Potsdam

Unfall: Auto erfasst zwei Fußgänger in Potsdam

Innenstadt. Zwei Fußgänger sind bei einem Unfall am Luisenplatz in Potsdam verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war eine 42-jährige Peugeot-Fahrerin am Donnerstag gegen 18 Uhrauf der Zeppelinstraße in Richtung Zentrum unterwegs und wollte nach links in die Straße Luisenplatz abbiegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dort querten aber schon zwei Fußgänger die Fahrbahn. Das Auto erfasste die 46-jährige Frau und den 83-jährigen Mann. Beide wurden bei der Kollision leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Polizei hat eine Unfallanzeige aufgenommen.

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.