Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Potsdam

Unter Drogen auf dem E-Roller

Innenstadt.In der Friedrich-Ebert-Straße wurde Montagnacht gegen 1.30 Uhr der Fahrer eines E-Rollers angehalten. Dass dieser „große Augen“ machte, sei nicht allein dem Umstand der polizeilichen Verkehrskontrolle geschuldet gewesen, erklärte ein Polizeisprecher. Der Verdacht der kontrollierenden Beamten konnte durch einen Drogenvortest bestätigt werden, welcher positiv auf Cannabis reagierte. Der Fahrer hatte außerdem noch ein Cliptütchen mit einer cannabisähnlichen Substanz dabei. Dieses wurde sichergestellt. Nach einer Blutentnahme wurde die Weiterfahrt untersagt und der 27-Jährige konnte gehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Mehr aus Potsdam

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.