Menü
Anmelden
Thema Potsdamer Mitte

Potsdamer Mitte

Anzeige

Alle Artikel zu Potsdamer Mitte

Potsdam

Streit um Potsdamer Stadtmitte - FH-Kaufangebot wird konkret

Am kommenden Mittwoch will das Bündnis „Stadtmitte für alle“ offiziell sein Interesse an dem Gebäude am Alten Markt bekunden. Die Finanzierung scheint geklärt zu sein, wie es bei einer Bürgerversammlung am Freitag hieß: Es gebe eine Absichtserklärung vonseiten einer Stiftung und einer Bank, den Ankauf mit finanzieren zu wollen.

28.11.2017
Potsdam

„Eine schöne Stadt muss reifen“ - Landtagsarchitekt warnt vor FH-Abriss

Unerwartete Schützenhilfe für die Befürworter des Erhalts der Fachhochschule am Alten Markt in Potsdam. Im MAZ-Gespräch warnt der Star-Architekt Peter Kulka – er hat unter anderem den Landtag am Alten Markt gebaut – die Landeshauptstadt vor übergroßer Eile bei der Umgestaltung der Potsdamer Mitte.

02.05.2018
Potsdam

Fachhochschule am alten Markt - Potsdam lehnt Kaufangebot für FH ab

Das Bündnis „Stadtmitte für alle“ hatte Anfang August 2017 ein Kaufangebot für die Fachhochschule am Alten Markt in Potsdam abgegeben: Sechs Millionen Euro wäre man bereit zu zahlen. Doch das Angebot wurde abgelehnt. Am Montag hat die Stadt die Absage veröffentlicht.

02.05.2018
Potsdam

Streit um DDR-Gebäude - Kaufangebot für FH abgelehnt

Sanierungsträger hält Offerte des Bündnisses „Stadtmitte für alle“ für substanzlos. Das Bündnis kontert: Es sei „befremdlich“, dass der Sanierungsträger auf unser Angebot antwortet. „Er ist gar nicht unser Adressat, sondern die Stadt.“

28.11.2017
Potsdam

Potsdam: Mitte-Bündnis macht Angebot - Sechs Millionen Euro für die Fachhochschule

Das Bündnis „Stadtmitte für alle“ hat am Mittwoch ein Kaufangebot abgegeben. Das Interesse bei potenziellen Nutzern des FH-Gebäudes sei riesig. So will der AWO-Bezirksverband „die Möglichkeit nutzen, an einem der letzten öffentlichen Standorte 25 bezahlbare Wohnungen für Familien mit Kindern, Räume für Quartiersmanagement“ und ein Eltern-Kind-Zentrum zu schaffen.

28.11.2017
Potsdam

Fachhochschule Potsdam am Alten Markt - FH-Mitarbeiter solidarisieren sich mit Besetzern

Der Streit um die Zukunft der Fachhochschule Potsdam geht weiter: Mitarbeiter des Fachbereiches Sozial- und Bildungswissenschaften der FH und der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Potsdam solidarisieren sich in öffentlichen Statements mit den Besetzern des Gebäudes vom 13. Juli.

31.07.2017

Hier gibt es den direkten Vergleich: Wir haben zwei Aufnahmen von Potsdams Innenstadt übereinander gelegt. Dazwischen liegen nur 20 Jahre, doch viele Veränderungen werden auf den ersten Blick sichtbar. Nehmen Sie Potsdams Mitte Meter für Meter unter die Lupe!

28.11.2017

Was ist alt in der Potsdamer Innenstadt, was neu? Und wie passt alles zusammen? Um den Umgang mit Bauten aus der DDR-Zeit wird in Potsdam erbittert gestritten. Auf den Spuren von DDR-Stadtplanung in der Potsdamer Innenstadt.

02.05.2018

Die Potsdamer Bürgerinitiative „Mitteschön“ hatte am Sonntagabend zu einem Dinner-Demo auf dem Alten Markt geladen. Man wollte so Unterstützung für den geplanten Abriss der Fachhochschule demonstrieren. Ausdrücklich wurden auch FH-Abriss-Gegner geladen. Und die kamen, aber anders als gedacht.

28.11.2017

Der Abriss der Fachhochschule Potsdam hat am Montag offiziell begonnen. Derzeit werden bereits die rund 150 Wabenelemente aus Aluminium entfernt, die bislang die Fassade schmückten. Sie sollen verschenkt werden. Bereits 300 Privatpersonen haben Interesse angemeldet.

28.11.2017

Beim MAZ-Talk lieferten sich Gegner und Befürworter von DDR-Architektur in der Potsdamer Mitte hitzige Wortgefechte.

28.11.2017

Das Thema Bauen in der Potsdamer Mitte sorgt immer wieder für Zündstoff. Zum MAZ-Talk mit dem Thema "Wie viele DDR-Bauten verträgt die Innenstadt?" waren Kritiker, Befürworter und Vertreter aus dem Rathaus eingeladen. Die Debatte wurde kontrovers geführt – auf dem Podium und bei den Zuschauern. Der Liveticker zum Nachlesen.

28.11.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10