Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizeibericht

Achtung, Betrüger! Viele verdächtigeAnrufe in Wittenberge

Vorsicht, Falle! Trickbetrüger haben am Donnerstag versucht, mehrere Wittenberger über den Tisch zu ziehen (Symbolfoto).

Vorsicht, Falle! Trickbetrüger haben am Donnerstag versucht, mehrere Wittenberger über den Tisch zu ziehen (Symbolfoto).

Wittenberge. Mehrere Wittenberger haben sich am Donnerstagmittag bei der Polizei gemeldet, weil sie verdächtige Anrufe auf ihren Mobiltelefonen erhalten hatten. Ein Mann berichtete, er bekomme in unregelmäßigen Abständen Anrufe, die er lediglich kurz annehme. Danach habe er die Nummern für sein Gerät gesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kein finanzieller Schaden in beiden Fällen

Es folgte ein weiterer Anruf, in dem sich der Gesprächspartner als Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Stuttgart ausgab: angeblich liegt noch eine offene Forderung aus. Um weitere Informationen zu erhalten, sollte der Geschädigte die Ziffer 1 drücken. Da er dies nicht tat, wurde das Telefonat von der anderen Seite beendet.

Der Versuch: persönliche Daten abgreifen

Bei einem anderen Mann meldete sich eine maschinelle Stimme mit dem Versuch, persönliche Daten zu erlangen – ebenfalls ohne Erfolg. Schäden entstand in beiden Fällen glücklicherweise nicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken