Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Natur erleben

Blankensee: Bienenseminare im Naturparkzentrum

Ein Wildbienen-Seminar findet im Naturparkzentrum Glauer Tal statt.

Ein Wildbienen-Seminar findet im Naturparkzentrum Glauer Tal statt.

Blankensee. Pünktlich zum Ferienbeginn lädt das Naturparkzentrum am Wildgehege „Glauer Tal“ Groß und Klein auf das Gelände ein. Am Sonntag, dem 10. Juli, findet von 10.30 bis 14.30  Uhr ein spannendes, kostenfreies Seminar zum Thema „Wildbienen“ statt. Die Referentin Kathrin Bramke ist Spezialistin und vermittelt anschaulich und praktisch viel Wissenswertes über die fliegenden Superhelden und wie Menschen sie unterstützen können. Am Dienstag, dem 14. Juli, gibt es dann das Programm „Das wilde Krabbeln“ für Kinder und Jugendliche. Zwischen 15 und 17 Uhr werden gemeinsam Ansaugapparate zum schonenden Fangen von Insekten gebaut. Natürlich gibt es auch Tipps und Tricks, wie die Tiere unterschieden werden können. Auch diese Veranstaltung ist kostenfrei, es fällt nur ein Materialkosten-Anteil von etwa 3 Euro an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für beide Veranstaltungen ist eine Anmeldung nötig, damit sich die Referentinnen entsprechend vorbereiten können. Ort des Geschehens ist das Naturparkzentrum am Wildgehege „Glauer Tal“ in Blankensee.

Anmeldungen unter mail@besucherzentrum-glau.de oder per Telefon unter Tel. 033731/700462

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen