Lesung

Lange Nacht der Bibliotheken: Beatles-Lesung in Rangsdorf

Unter dem Titel „All you need is love“ wird Achim Amme (rechts) eine musikalische Lesung über das Beatles-Mitglied John Lennon präsentieren.

Unter dem Titel „All you need is love“ wird Achim Amme (rechts) eine musikalische Lesung über das Beatles-Mitglied John Lennon präsentieren.

Rangdorf. Die Rangsdorfer Bibliothek lädt am Freitag, 14. Oktober, zu einer Beatles-Nacht ein. Unter dem Titel „All you need is love“ wird Achim Amme am Abend eine musikalische Lesung über das Beatles-Mitglied John Lennon präsentieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Lennon war Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Rockband und schrieb nach Paul McCartney die meisten Stücke für die Beatles, darunter „All you need is love“, „Come Together“ und „Strawberry Fields Forever“. Achim Amme ist Autor, Schauspieler und Musiker und arbeitete unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, den Stern und das ZDF. Für sein John-Lennon-Programm, bestehend aus Lesung und Musik, diente ihm die Lennon-Biographie von Philip Norman als Grundlage.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einlass zur Lennon-Lesung in Rangsdorf ab 19 Uhr

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Langen Nacht der Bibliotheken statt. Einlass ist ab 19 Uhr, Karten gibt es für 12 Euro vorab in der Bibliothek und für 15 Euro an der Abendkasse. Das Ausleihen und Stöbern in der Bibliothek ist auch ohne den Besuch der Veranstaltung möglich. Dafür bleibt die Bibliothek am Freitagvormittag geschlossen.

Mehr aus Rangsdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen