Kriminalität


Zerschlagene Schaufenster in Zossen: Tatverdächtiger in U-Haft

Rund um den Marktplatz in Zossen sind am 10. November 2022 früh morgens gegen 5 Uhr elf Schaufenster-Scheiben zerschlagen worden, allein acht vom Schreibwarenladen Schwendy; des weiteren zwei beim Foto-Dienst direkt neben dem Rathaus und ein großes Schaufenster plus Scheibe der Ladentür von der Schneiderwerkstatt Mode Peters an der Baruther Straße

Rund um den Marktplatz in Zossen sind am 10. November 2022 früh morgens gegen 5 Uhr elf Schaufenster-Scheiben zerschlagen worden, allein acht vom Schreibwarenladen Schwendy; des weiteren zwei beim Foto-Dienst direkt neben dem Rathaus und ein großes Schaufenster plus Scheibe der Ladentür von der Schneiderwerkstatt Mode Peters an der Baruther Straße

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen