Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

Teupitz: Auto kollidiert mit Wolf

Die Polizei ermittelt zu Wildunfällen.

Die Polizei ermittelt zu Wildunfällen.

Teupitz.Ein Reh, ein Wolf und ein Wildschwein waren von Sonntagabend bis Montagmorgen an drei Wildunfällen bei Drahnsdorf, Teupitz und Waltersdorf beteiligt. Das angefahrene Reh flüchtete.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die beiden anderen Tiere verendeten vor Ort, wie die Polizei mitteilte. An den Fahrzeugen mussten Schäden zwischen rund 2.000 und 3.500 Euro bilanziert werden.

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.