Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfall

TF: Angetrunkener VW-Fahrer baut Unfall bei Baruth

Die Polizei ermittelt zu einem Unfall, bei dem Alkohol mit im Spiel war.

Die Polizei ermittelt zu einem Unfall, bei dem Alkohol mit im Spiel war.

Baruth/Mark. Ein Unfall hat sich am Sonntagmorgen in der Straße An der Birkenpfuhlheide im Gewerbegebiet in Baruth/Mark ereignet: Ein Audi-Fahrer hatte einen VW nicht beachtet. Bei der Kollision blieben alle unverletzt und die Fahrzeuge fahrbereit. Es entstand ein Schaden in einer Höhe von etwa 1.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Der Atemalkoholtest beim VW-Fahrer bestätigte, dass der Mann betrunken unterwegs war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Den Führerschein war er los und er musste eine Blutprobe abgeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dahlewitz: Bargeld aus Büro entwendet

Unbekannte sind übers Wochenende ins Gebäude einer gewerblichen Einrichtung in der Straße An der Dahlewitzer Heide eingedrungen. Aus einem Büro entwendeten sie Bargeld. Es entstand ein Schaden von etwa 2.200 Euro.

Ludwigsfelde: Besitzer sieht zu, wie sein E-Bike gestohlen wird

Geräusche vor dem Fenster des Hauses in der Ernst-Thälmann-Straße in Ludwigsfelde weckten einen Mieter in der Nacht zum Sonntag. Er sah, wie eine unbekannte Person sein im Radständer angeschlossenes E-Bike schulterte. Das Vorderrad verblieb im Ständer. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.700 Euro. Erst Stunden später wurde die Polizei informiert.

Von MAZonline

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen