Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH

ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH

Alle Artikel zu ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH

Am Samstag bitte nicht erschrecken: An manchen Haltestellen in Potsdam werden sich zukünftig die einfahrenden Straßenbahnen via Lautsprecherdurchsage vorstellen. Ziel ist es, behinderten Menschen den Alltag zu erleichtern. Die Verkehrsbetriebe haben sich auch etwas einfallen lassen, damit Anwohner nicht um ihren Schlaf gebracht werden.

18.09.2015
Potsdam

Fusion der Verkehrsbetriebe - Der große Wurf ist möglich

Die Grünen und die SPD von Potsdam halten eine Fusion des städtischen Verkehrsbetriebes ViP mit der Mittelmark-Sparre von Havelbus für sinnvoll und wirtschaftlich geboten. Die Stadtverwaltung soll Vor- und Nachteile einer Fusion prüfen. Die MAZ fragte bei beiden Unternehmen nach, ob sie die Konkurrenz beenden wollen.

11.09.2015

Der Potsdamer Verkehrsbetrieb rüstet technisch auf und ab. Wegen der neu in Dienst gestellten Vario-Straßenbahnen war kein Platz mehr für neun hoch betagte Tatra-Züge. Sie wurden jetzt für wenig Geld nach Alexandria in Ägypten verkauft, wo bereits diverse Uraltbahnen verschiedenster Herkunft verkehren.

13.09.2015
Potsdam

Verkehrsbetriebe warnen vor falschen Kontrolleuren - Fahrgäste in Bussen und Trams abkassiert

Aufgepasst! In Bussen und Straßenbahnen in Potsdam ist eine Gruppe von falschen Kontrolleuren am Werk. Wie die Verkehrsbetriebe (ViP) mitteilten, haben die angeblichen Kontrolleure bereits Fahrgäste, die ohne Fahrschein unterwegs sind, abkassiert. Opfer können sich vertrauensvoll an die ViP wenden. Anonymität werde garantiert.

16.06.2015
Potsdam

In Busse und Straßenbahnen der ViP zocken Betrüger Fahrgäste ab - Falsche Kontrolleure in Potsdam unterwegs

Abzocke in den Bussen und Bahnen der ViP in Potsdam – und es geht nicht um eine Fahrpreiserhöhung. Nein, der Verkehrsbetrieb warnt eindringlich vor falschen Kontrolleuren in Potsdam. Die Männer sollen widerrechtlich Geld von Fahrgästen gefordert haben.

16.06.2015
Potsdam

Ende des Arbeitskampfs im Nahverkehr in Sicht - Gereizte Stimmung vorm Bus-Depot in Potsdam

Sechs Tage dauert der Streik im öffentlichen Nahverkehr nun in der Landeshauptstadt schon an. Das große Chaos blieb dank der Notfahrpläne der Potsdamer Verkehrsbetriebe (ViP) bislang aber aus. Auch in der neuen Woche solle versucht werden, das Angebot aufrecht zu halten, teilte ViP-Geschäftsführer Martin Grießner am Dienstag mit.

08.05.2015
Potsdam

Streik im Nahverkehr - Stillstand jetzt auch in Potsdam

Bis Mittwoch blieb Potsdam noch vom Streik im öffentlichen Nahverkehr verschont. Ab Donnerstag heißt es auch in der Landeshauptstadt: Stillgestanden! Bestreikt werden neben den Potsdamer Verkehrsbetrieben (ViP) auch die Beelitzer Verkehrs- und Servicegesellschaft, sowie die Havelbus Verkehrsgesellschaft. In Potsdam gibt es einen Notfallplan, aber nicht alle Bus-Linien werden bedient. Ein Überblick.

30.04.2015
Brandenburg/Havel

Nahverkehr-Streik erreicht Potsdam und Brandenburg an der Havel - Ab Donnerstag gilt der Notfahrplan

Verdi weitet den Streik im öffentlichen Nahverkehr am Donnerstag unter anderem auf die Städte Brandenburg und Potsdam aus. Das gab Verdi am Mittwoch bekannt. Die Verkehrsbetriebe Brandenburg (VBBr) haben sich darauf insofern eingestellt, als sie mit Streik-Ersatzfahrplänen etwa 31 Prozent der Bus- und Straßenbahnverbindungen in der Stadt abdecken.

29.04.2015
Potsdam

Arbeitsniederlegung im Potsdamer Nahverkehr - Zeitpunkt des Streiks noch unklar

Auch auf Potsdam kommt noch in dieser Woche ein Streik im öffentlichen Nahverkehr zu. Der genaue Zeitraum der Arbeitsniederlegung sei jedoch noch unklar, teilte Stefan Klotz, Sprecher der Potsdamer Verkehrsbetriebe, am Montag auf Nachfrage mit. Auch zu möglichen Notfahrplänen wollte Klotz sich nicht äußern.

27.04.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH